Chart-API: setModel VirtualTableColumn[] zu VirtualTableColumn... machen

Description

In der setModel - Methode der Charts muss man als letzten
Übergabeparameter ein VirtualTableColumn<?>-Array übergeben.
Das heißt man muss selbst bei einem einzigen Wert ein Array
erstellen.

Damit könnten bzw. dürften viele Anwender überfordert sein, bzw.
könnten Sie abgeschreckt werden wenn sie sich den generierten Code anschauen.

Besser wäre wenn man die Columns mit Komma getrennt übergeben könnte.

Dazu müsste man die Übergabeparameter der setModel()-Methode ändern:

VirtualTableColumn<?>[] in VirtualTableColumn<?>... umändern.

Environment

None

Activity

Show:
JW
October 21, 2013, 1:54 PM

see last comment

JW
August 12, 2013, 9:35 AM

All Chart#setModels are already using the shortened Array-Operator.

Holger Lober
August 7, 2013, 7:15 AM

Es handelt sich dabei um folgende Methode:

public void setModel(xdev.vt.VirtualTable vt, xdev.vt.VirtualTableColumn categoryColumnIndex, xdev.vt.VirtualTableColumn valueColumnIndex, model.Chart3DOrientationStrategy orientation, xdev.vt.VirtualTableColumn[] groupColumnIndices)

Fixed

Assignee

JW

Reporter

Holger Lober

Labels

None

Components

Fix versions

Priority

Minor